Von der Mobilität zur Bewegung

initiativ 149 im Juli 2017 erschienen
» mehr Info

Mobilität: gestern - heute - für die Zukunft

Tag der Sollingbahn am 20. August 2017 in Hardegsen
» mehr Info

"etwas (er)schaffen"

Echt-Zeit auf dem Sonnenhof bei Halle vom 1. - 3. September 2017
» mehr Info

Prolog: Wie alles zusammenhängt

Theaterworkshop der Reihe "Die Zukunft wird verspielt..." am 06.-08. Oktober 2017
» mehr Info

I. Akt: Erst fühlen, dann handeln

Theaterworkshop der Reihe "Die Zukunft wird verspielt..." vom 24. bis 26. November 2017
» mehr Info

Auf der Suche nach der Tiefe und Weite der großen Transformation

Jahreswendetreffen vom 28. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018 auf Burg Bodenstein
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Gewaltfreier Umgang mit Rassismus und Rechtsextremismus

15. bis 17. September 2017 in Warburg-Germete
» mehr Info

Rote Linie gegen Kohle

Menschenkette am 26. August 2017 am Tagebau Hambach bei Köln
» mehr Info

Afghanistan ist nicht sicher

Protest-Aktion von PRO ASYL
» mehr Info

Keine Castortransporte auf dem Neckar

Tag X vermutlich ab 26. Juni 2017
» mehr Info

Anti-AKW-Menschenkette

25. Juni von Tihange nach Aachen
» mehr Info

 

Gespräche mit Politikern

Datum

2013 - 2014

Ort

Freiburg

Dauer

2 Jahre

Teilnehmerzahl

8

Initiiert von

Wieland Walther

Ansprechpartner

wieland.walther[at]posteo.de

 

Ziel

Bei lokalen Politikern wurde für die "Save-Me"-Aktion von Pro Asyl geworben, damit sie diese Anliegen auf der Innenministerkonferenz unterstützen.

Ablauf

Es wurde gezielt der persönliche Referent des für den lokalen Wahlkreis verantwortlichen Abgeordneten angesprochen und ein Termin innerhalb seine Sprechstunde vereinbart. Daraus ergab sich ein längerfristiger Austausch.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass Politiker aller politischer Richtungen sehr Positiv auf solche Anregungen reagieren.

Hilfsmittel

Keine

 

nach oben