Werden Sie Erd-Charta-BotschafterIn!

Auf zur Erd-Charta MultiplikatorInnen Ausbildung im Frühjahr 2018
» mehr Info

Filme für die Erde

Die Erd-Charta – Potenziale für Schule und Unterricht im Kontext von Bildung für nachhaltige Entwicklung
» mehr Info

Stellenangebot

Projekt- und Bildungsreferent*in für zunächst zwei Jahre in Teilzeit (50% / 20 Stunden)
» mehr Info

Epilog: Gute Geschichten verändern die Welt

Theaterworkshop der Reihe "Die Zukunft wird verspielt..." am 14.-17. Juni 2018
» mehr Info

Wir sind die, auf die wir gewartet haben!

Einladung zum Internationalen Erd-Charta Tag am 29. Juni 2018
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Afghanistan ist nicht sicher

Die nächste Abschiebung ist am 22. Mai 2018 geplant
» mehr Info

Platzverweis für Bienengifte

Die EU will am 27. April 2018 entscheiden! - Aktion des Umweltinstituts München
» mehr Info

Veto: Kein Atommüll-Endlager ohne Mitbestimmung

Unterschriftenaktion von ausgestrahlt
» mehr Info

Stoppen Sie Waffenexporte!

Unterschriftenaktion des Kinderhilfswerks terre des hommes
» mehr Info

Ashaninka-Anführer aus Brasilien steht unschuldig vor Gericht!

Eil-Aktion für Benki Piyãko
» mehr Info

 

Werden Sie Erd-Charta-BotschafterIn!

Auf zur Erd-Charta MultiplikatorInnen Ausbildung im Frühjahr 2018

Für alle, die Lust auf politische Veränderungen und transformative, ganzheitliche  Bildungsarbeit haben, bieten wir im März und Juni 2018 erneut eine Erd-Charta MultiplikatorInnen-Ausbildung an.
Die beiden Wochenenden sollen dazu befähigen, die Erd Charta und ihren transformativen  Bildungsansatz selbst weiter zu geben, als Erd-Charta-Gruppe aktiv zu sein, einen Workshop bei den nächsten Projekttagen zu veranstalten, mit der Jugendgruppe in der Pfarrei spielerisch die Erd-Charta zu erschließen, an der Uni oder im Verein einen Vortrag zu halten.... - je nach Lust und Interesse der Teilnehmenden!
Die Erd-Charta schafft einen ganzheitlichen Zugang zu globalen Zusammenhängen. Gerechtigkeit und regenerative Entwicklung werden nicht nur in Begriffen von Wissen, sondern in der Auseinandersetzung mit Werten thematisiert. So bietet die Erd-Charta mit ihrer positiven ethischen Vision zukunftsfähiger Entwicklung eine tolle Möglichkeit für die entwicklungspolitische Bildungsarbeit. Zur Ausbildung gehören eine Vielfalt von Methoden, praxisorientiertes Lernen und inhaltliche Inputs. Und einen Sprung in die Praxis...

Termine:
09. - 11. März und 01. - 03. Juni 2018 (an zwei zusammen gehörenden Wochenenden)
Ort:
Zukunftswerkstatt Ökumene, Quellenstr. 4, Warburg-Germete (Bahnhof Warburg, Westf.)
Kosten:
Der Eigenbeitrag der Teilnehmenden für beide Ausbildungs-Wochenenden zusammen beträgt
120 € (ermäßigt 80 €), inkl. Praxishandbuch, Bio-Essen und Übernachtung.
Anmeldung:
Wir freuen uns über Anmeldungen
Nachfragen beantwortet Kerstin Veigt, Koordnatorin der Erd-Charta-Bildung und -Vernetzung bei der Ökumenischen Initiative Eine Welt (ÖIEW) e.V.:
kerstin.veigt@oeiew.de oder 05694-1417

 Weitere Informationen zu den Erd-Charta-BotschafterInnen finden Sie hier.

 

nach oben