Von der Mobilität zur Bewegung

initiativ 149 im Juli 2017 erschienen
» mehr Info

"etwas (er)schaffen"

Echt-Zeit auf dem Sonnenhof bei Halle vom 1. - 3. September 2017
» mehr Info

Prolog: Wie alles zusammenhängt

Theaterworkshop der Reihe "Die Zukunft wird verspielt..." am 06.-08. Oktober 2017
» mehr Info

I. Akt: Erst fühlen, dann handeln

Theaterworkshop der Reihe "Die Zukunft wird verspielt..." vom 24. bis 26. November 2017
» mehr Info

Auf der Suche nach der Tiefe und Weite der großen Transformation

Jahreswendetreffen vom 28. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018 auf Burg Bodenstein
» mehr Info

II. Akt: Die Welt bewegen

Theaterworkshop der Reihe "Die Zukunft wird verspielt..." am 23.-25. Februar 2018
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Bundestagswahl 2017

Wir mischen uns ein
» mehr Info

Gewaltfreier Umgang mit Rassismus und Rechtsextremismus

15. bis 17. September 2017 in Warburg-Germete
» mehr Info

Rote Linie gegen Kohle

Menschenkette am 26. August 2017 am Tagebau Hambach bei Köln
» mehr Info

Afghanistan ist nicht sicher

Protest-Aktion von PRO ASYL
» mehr Info

Keine Castortransporte auf dem Neckar

Tag X vermutlich ab 26. Juni 2017
» mehr Info

 

Erd-Charta beim Tag der Erde

am 23. April 2017 in Kassel

Am Sonntag, 23. April 2017 sind Sie herzlich zum Tag der Erde in Kassel eingeladen. Bei der Transition Town Initiative treffen Sie Erd-Charta BotschafterInnen und finden Informationen zur Erd-Charta.

Der Tag der Erde in Kassel ist die bundesweit größte und bunteste Veranstaltung zum internationalen Tag der Erde am 22. April (Earth Day). In 2017 findet der „Tag der Erde“ am Sonntag 23. April von 11.00 – 18.00 Uhr in der Wolfsangerstraße statt.

In der Wolfsanderstraße ist das Gebäude an einem Bettlakenturban erkennbar. Dieses wurde 2015 in Berlin zum WorldWideBlanket zusammengenäht. Nachdem es daraufhin als Wanderauststellungen durch die Republik gereicht wurde, ist es 2017 in Kassel: zeitgleich mit der documenta. Beim Tag der Erde besteht die Möglichkeit, beim Upcycling dieser Kunstaktion mitzuwirken.

Nähere Informationen auf der Webseite der Veranstalter mit Kulturprogramm und Anfahrtsbeschreibung:
http://tag-der-erde.net/

 

nach oben