Spielerisch

Erd-Charta Spiel jetzt mit deutscher Übersetzung und ausleihbar
» mehr Info

Bremer Friedenspreis geht an Erd-Charta Kommissionärin Pauline Tangiora

am 17. und 18. November in Bremen
» mehr Info

Auf der Suche nach der Tiefe und Weite der großen Transformation

Jahreswendetreffen vom 28. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018 auf Burg Bodenstein
» mehr Info

Online-Zertifikat zu Bildung für nachhaltige Entwicklung

Erd-Charta-International bietet ein fünfmonatiges Webinar-Programm an
» mehr Info

Transformation der Welt bis 2030 - mit der globalen Erd-Charta Ethik als Basis

vom 10. - 11. Februar 2018 in Zierenberg bei Kassel
» mehr Info

Werden Sie Erd-Charta-BotschafterIn!

Auf zur Erd-Charta MultiplikatorInnen Ausbildung im Frühjahr 2018
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Klima schützen - Kohle stoppen

Demonstration zur Weltklimakonferenz am 4.11.2017 in Bonn
» mehr Info

Lebendigkeit

Eine philosophisch-politische Annäherung im Haus am Schühberg bei Hamburg am 4. November 2017
» mehr Info

Afghanistan ist nicht sicher

Protest-Aktion von PRO ASYL
» mehr Info

Menschen-Airbus gegen AKW

am 21. Oktober 2017 in Grohnde
» mehr Info

Ökumenischer Ratschlag

8. Oktober 2017 in Mannheim
» mehr Info

 

Werden Sie Erd-Charta BotschafterIn!

Nächste Erd-Charta MultiplikatorInnen Ausbildung im Frühjahr 2017

Die Ökumenische Initiative Eine Welt e.V. bietet als deutsche Erd-Charta Koordination im Frühjahr 2017 die nächste Erd-Charta MultiplikatorInnen-Ausbildung  an. Sie richtet sich an alle, die Lust auf politische Veränderungen und entsprechende Bildungsarbeit haben und sich gemeinsam mit der Erd-Charta auseinander setzen wollen. Die beiden Wochenenden sollen dazu befähigen, die Erd- Charta selbst weiter zu geben, in einer Erd-Charta-Gruppe aktiv zu sein, einen Workshop durchzuführen, mit der Jugendgruppe spielerisch die Erd-Charta zu erschließen, regionale Projekte zu verwirklichen, an der Uni oder auf einem Kongress einen Vortrag zu halten.... - je nach Lust und Interesse der Teilnehmenden!

Zur Ausbildung gehören eine Vielfalt von Methoden und praxisorientiertes Lernen. Erd-Charta-ExpertInnen geben inhaltliche Inputs über Entstehung und Kontext, den Rahmen „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) und globales Lernen sowie aktuelle Bildungsprojekte und Umsetzungen der Erd-Charta. Gemeinsam wird erarbeitet, wie wir die Erd-Charta an verschiedene Zielgruppen vermitteln können. Erste eigene Workshop-Einheiten werden präsentiert.

Termine:
10. – 12. März und 19. – 21. Mai 2017 (an zwei zusammen gehörenden Wochenenden)
Ort:
Zukunftswerkstatt Ökumene in Warburg-Germete (Bahnhof Warburg, Westf.)
Kosten:
Der Eigenbeitrag der Teilnehmenden für beide Ausbildungs-Wochenenden zusammen beträgt
120 € (ermäßigt 80 €), inkl. Praxishandbuch, Bio-Essen und Übernachtung.
Anmeldung:
Wir freuen uns über Anmeldungen
Nachfragen beantwortet Kerstin Veigt, Koordnatorin der Erd-Charta-Bildung und -Vernetzung bei der Ökumenischen Initiative Eine Welt (ÖIEW) e.V.:
kerstin.veigt@oeiew.de oder 05694-1417

Den Flyer zur Fortbildung finden Sie hier.

 Weitere Informationen zu den Erd-Charta-BotschafterInnen finden Sie hier.

 

nach oben