Von der Mobilität zur Bewegung

initiativ 149 im Juli 2017 erschienen
» mehr Info

Mobilität: gestern - heute - für die Zukunft

Tag der Sollingbahn am 20. August 2017 in Hardegsen
» mehr Info

"etwas (er)schaffen"

Echt-Zeit auf dem Sonnenhof bei Halle vom 1. - 3. September 2017
» mehr Info

Prolog: Wie alles zusammenhängt

Theaterworkshop der Reihe "Die Zukunft wird verspielt..." am 06.-08. Oktober 2017
» mehr Info

I. Akt: Erst fühlen, dann handeln

Theaterworkshop der Reihe "Die Zukunft wird verspielt..." vom 24. bis 26. November 2017
» mehr Info

Auf der Suche nach der Tiefe und Weite der großen Transformation

Jahreswendetreffen vom 28. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018 auf Burg Bodenstein
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Bundestagswahl 2017

Wir mischen uns ein
» mehr Info

Gewaltfreier Umgang mit Rassismus und Rechtsextremismus

15. bis 17. September 2017 in Warburg-Germete
» mehr Info

Rote Linie gegen Kohle

Menschenkette am 26. August 2017 am Tagebau Hambach bei Köln
» mehr Info

Afghanistan ist nicht sicher

Protest-Aktion von PRO ASYL
» mehr Info

Keine Castortransporte auf dem Neckar

Tag X vermutlich ab 26. Juni 2017
» mehr Info

 

Schnupper-Betzavta Training

am 7. September in Göttingen

Ganz im Sinne der Erd-Charta hat Betzavta einen ganzheitlichen Ansatz und überträgt dies auf Demokratielernen und gelebte Demokratie auch und besonders auf den Alltag und jegliche Interaktion. Betzavta-Übungen lassen sic schon in leicht abgewandelter Form für gut für die Erd-Charta-Arbeit verwenden. 

Betzavta ist eine in der israelischen Friedenspädagogik entwickelte Methode, die auf erfahrungsbasiertem Lernen basiert. Durch verschiedene Übungen werden gruppendynamische Prozesse angeregt, durch welche die Teilnehmenden mit  Hilfe der Dilemma-Konflikt-Methode an die Schritte einer demokratischen Entscheidungsfindung herangeführt werden. Betzavta hat den ganzen Menschen im Blick und basiert auf der Überzeugung, dass Demokratie als Verhaltensform in jeder Situation umsetzbar ist.

Gemeinsam mit ihrem Kollegen Hannes Hornischer bietet die Erd-Charta Botschafterin Jana Burke diesen Schnuppertag an, um Interessierten die Möglichkeit zu geben Betzavta noch ein bisschen Näher kennenzulernen.

Unter diesem Link könnt ihr ein kleines Video aus dem Betzavta Training 2013 sehen https://vimeo.com/76676257.

Da wir leider insgesamt nur 12 Plätze anbieten können, ist eine verbindliche Anmeldung notwendig!

Termin: 7. September 2016, 9:30 - 18:00 Uhr
Ort: Institut für Demokratieforschung, Georg-August-Universität Göttingen, Weender Landstraße 14, D-37073 Göttingen
Kosten:
der Schnuppertag ist kostenfrei
Flyer:
als pdf herunterladen
Information und Anmeldung:
Jana Burke (jana_mb@gmx.de)

 

Kommentare

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

Kommentar abgeben

Ins Gästebuch eintragen

 

nach oben