Spielerisch

Erd-Charta Spiel jetzt mit deutscher Übersetzung und ausleihbar
» mehr Info

Energie und Klimaschutz

Vortrag am 19. Oktober 2017 in Amberg-Sulzbach
» mehr Info

2. Regionalkonferenz „Nachhaltig handeln“

vom 3. - 5. November bei Marburg
» mehr Info

Bremer Friedenspreis geht an Erd-Charta Kommissionärin Pauline Tangiora

am 17. und 18. November in Bremen
» mehr Info

Auf der Suche nach der Tiefe und Weite der großen Transformation

Jahreswendetreffen vom 28. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018 auf Burg Bodenstein
» mehr Info

Werden Sie Erd-Charta-BotschafterIn!

Nächste Erd-Charta MultiplikatorInnen Ausbildung im Frühjahr 2018
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Klima schützen - Kohle stoppen

Demonstration zur Weltklimakonferenz am 4.11.2017 in Bonn
» mehr Info

Menschen-Airbus gegen AKW

am 21. Oktober 2017 in Grohnde
» mehr Info

Afghanistan ist nicht sicher

Protest-Aktion von PRO ASYL
» mehr Info

Ökumenischer Ratschlag

8. Oktober 2017 in Mannheim
» mehr Info

Bundestagswahl 2017

Wir mischen uns ein
» mehr Info

 

Anti-AKW-Menschenkette

25. Juni von Tihange nach Aachen

Die große Menschenkette von Tihange bis Aachen rück näher.

Ein deutliches Zeichen gegen die Atompolitik in Belgien, Deutschland und den Niederlanden kann nur gelingen, wenn sich wirklich viele Menschen auf den Weg machen.

Damit die Kette wirklich klappt, müssen überall auf der Strecke etwa gleich viele Leute sein. Das gelingt über das Prinzip „Wohnort bestimmt Aktionsort“. Sie können also anhand Ihres Wohnortes herausfinden, wo Ihr Platz an der Kette ist. Auf der Website von ausgestrahlt finden Sie genauere Infos wie es funktioniert, sowie Landkarten, auf denen Sie erkennen, welcher Streckenabschnitt zu Ihrem Wohnort gehört.

Kommentare

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

Kommentar abgeben

Ins Gästebuch eintragen

 

nach oben