Erd-Charta auf dem Kirchentag

vom 24. 28. Mai 2017 in Berlin
» mehr Info

Gewinn mit Sinn

Vortrag am 22. Juni 2017 in Amberg-Sulzbach
» mehr Info

2. Internationaler Erd-Charta Tag

am 29. Juni 2017
» mehr Info

Auf der Suche nach dem Erd-Charta Schatz

in Steinheim/Westf. am 23. August 2017 um 14:00 Uhr
» mehr Info

Besser leben ohne Plastik

Vortrag am 21. September 2017 in Amberg-Sulzbach
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Anti-AKW-Menschenkette

25. Juni von Tihange nach Aachen
» mehr Info

Afghanistan ist nicht sicher

Protest-Aktion von PRO ASYL
» mehr Info

Keine Castortransporte auf dem Neckar

Keine Panzer für Erdogan!

Campact-Aktion
» mehr Info

Die Wirtschaft zur Vernunft bringen

Politisches Winterseminar vom 11. - 13. November 2016 auf Burg Bodenstein
» mehr Info

 

Über die Initiative

Die Erd-Charta Initiative ist ein weltweites Netzwerk von Menschen, Organisationen und Institutionen, die sich für die Erd-Charta einsetzen. Vielfältig und meist global vernetzt verbreiten sie die Erd-Charta-Idee und engagieren sich für die Anwendung und Umsetzung der Erd-Charta-Ethik.

Als zivilgesellschaftliche Initiative „von unten“ entstanden, haben seit dem Jahr 2000 über 5000 Organisationen und 10.000e von Einzelpersonen unterzeichnet. Große und kleine Nichtregierungsorganisationen, Umweltgruppen, Städte und Gemeinden, Schulen, Betriebe und Religionsgemeinschaften, einzelne Länder oder Umweltministerien sowie die UNESCO oder die Weltnaturschutzunion zeigen mit ihrer Unterzeichnung, dass sie die Erd-Charta-Prinzipien unterstützen und ihre Umsetzung voranbringen wollen. Viele andere unterstützen die Erd-Charta-Werte, ohne explizit unterzeichnet zu haben.

Die Erd-Charta in Deutschland

Erd-Charta Gruppen

Erd-Charta BotschafterInnen

 

 

 

nach oben