Regelmäßige und langfristige Veranstaltungen

Werde Erd-Charta Botschafter*in
Start in eine neue Ausbildung ab März 2022

mehr Infos

initiativ - unsere Zeitschrift rund um die Themen globale Nachhaltigkeit und sozial-ökologische Transformation
Die aktuelle Ausgabe...
mehr Infos

Erd-Charta und ERDFEST
Synergien finden im ganzheitlichen Engagement

mehr Infos

Erd-Charta-Austausch 2.0 - virtueller Erd-Charta-Stammtisch
Safe the date: Alle 2 Monate Donnerstags um 19 Uhr
mehr Infos

Einzelveranstaltungen

Environmental Peacebuilding Seminar 18.- 20.03.22

Von Umweltkonflikten zum nachhaltigen Frieden
» mehr Info

Grundausbildung zur Erd-Charta-Botschafter*in

Basismodul vom 25. bis 27. März 2022 in Magdeburg
» mehr Info

Erd-Charta & erdfest: Wege des Verlebendigens im Welthorizont

Vertiefungsmodul vom 01.-03. April 2022 in Magdeburg
» mehr Info

Klimagerechtigkeit und Umweltaktivismus 22.- 24.04.22

Aktiv bleiben und gerecht handeln für Natur und Mensch
» mehr Info

Methodenmodul - Indigenes Wissen

Wildnispädagogische Ansätze für die Erd-Charta-Bildungsarbeit vom 10.-12.Juni 2022 in Magdeburg
» mehr Info

Erd-Charta-Formate für Jugendliche und Jung Gebliebene

Methodenweiterbildung vom 21.-23.Oktober in Kassel
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Weniger für das Militär, mehr für die Menschheit!

Unterschreibt jetzt die Petition!
» mehr Info

Vertrauensperson für die Erd-Charta-Arbeit

Barbara Ruthardt-Horneber unterstützt unser friedvolles Miteinander
» mehr Info

Nachhaltigkeit und Familie

Mitschreiber*innen für initiativ-Sonderausgabe gesucht!
» mehr Info

Wir bitten um Eure Weihnachtsspende!

Reinhard Voß's Spendenaufruf 2021
» mehr Info

Mach mit bei der Klimawette!

Vermeide JETZT Deine Tonne CO2 als Signal zur COP26!
» mehr Info

 

Schule und Erd-Charta

  • Erd-Charta-Plakat mit Unterschriften
  • Collage "Die Zukunft bunt sehen"

Die Erd-Charta eignet sich hervorragend als Rahmen für schulische Projekttage und Projektwochen. Als positive Vision für nachhaltige Entwicklung enthält sie Werte und Grundsätze zu zentralen globalen Herausforderungen. Sie bietet der gesamten Schule eine gemeinsame Bezugsgröße und inspiriert gleichzeitig zu verschiedenen Formen der Umsetzung als Einzelprojekt.

Die Lehrkräfte können Bildung für nachhaltige Entwicklung nicht nur Wissens-, sondern auch Werte- und Kompetenzbasiert angehen. Sie können eigene Schwerpunkte setzen, Zusammenhänge aufzeigen und ihr Angebot auf verschiedenen Ebenen mit der Erd-Charta verbinden.

Zur Vorbereitung bietet die Erd-Charta Koordination je nach Absprache Beratung und Vorträge bis hin zu internen Fortbildungen an. Begleitendes didaktisches Materialien wie das Handbuch für Schule und Unterricht (2008), das Praxishandbuch mit diversen Erd-Charta Methoden und Vorträgen (2012) sowie diverse Basismaterialien kommen dem Bedarf nach direkten Anleitungen, Unterrichtsentwürfen und modernen interaktiven Methoden nach.
Materialien      

Nutzen Sie auch die Möglichkeit zum Nord-Süd-Dialog und der Erd-Charta Vernetzung übers Internet! Im Online-Austausch mit Gleichaltrigen können die SchülerInnen den aufgeworfenen Fragen weiter nach gehen. Wir zeigen ihnen Wege auf, wie sie sich mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen in anderen Teilen der Welt austauschen und Perspektiven aus dem Süden einbeziehen können.
Nord-Süd-Dialog

Hinweis
Immer wieder stellen wir fest, dass Lehrerinnen und Lehrer Unterrichtseinheiten zum Thema "Erd-Charta" durchführen. Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und nehmen Sie mit uns Kontakt auf! So besteht die Möglichkeit, unsere schulische Erd-Charta-Arbeit und die Beratung Ihrer Kolleginnen und Kollegen zu verbessern.

Die Erd-Charta Koordination freut sich auf Ihre Erfahrungen!
Kontakt



Hier
finden Sie Beispiele aus der Erd-Charta-Arbeit an Schulen.



Fotos: Erd-Charta-Archiv, Ulrike Berghahn
Kontakt

 

nach oben