Regelmäßige und langfristige Veranstaltungen

Werde Erd-Charta Botschafter*in
Start in eine neue Ausbildung ab März 2023
mehr Infos

Website veraltet?!
Wirke mit bei der partizipativen Neuentwicklung!
mehr Infos

initiativ - unsere Zeitschrift rund um globale Nachhaltigkeit und sozial-ökologische Transformation
Die aktuelle Ausgabe...
mehr Infos

Earth Stories Collection
Übersetzung der Earth Stories ins Deutsche!
mehr Infos

Erd-Charta-Austausch 2.0 - virtueller Erd-Charta-Stammtisch
Alle 2 Monate Donnerstags um 19 Uhr
mehr Infos

Einzelveranstaltungen

Ko-kreativ tätig sein!

Erd-Charta-Werkstatt vom 24.-26. Februar 2023 in Warburg-Germete
» mehr Info

Das Männliche und die Erde. Erkundungen auf einem schwierigen Terrain

Seminar gemeinsam mit erdfest und der Offenen Kunstwerkstatt Köln Süd e.V. vom 24. – 26. März 2023 in Köln
» mehr Info

Weil es um’s Ganze geht! – transformative Bildungsarbeit mit der Erd-Charta

Erd-Charta-Botschafter*innen-Grundmodul vom 31. März bis 02. April 2023 in Aachen
» mehr Info

Rhythmen des Lebens

Jahrestreffen 2023 der ÖIEW vom 21.-23.04.23 in Germete
» mehr Info

Bewusst den Wandel erleben - Aktiv sein mit der Erd-Charta!

Erd-Charta-Methodenseminar vom 12. – 14. Mai 2023 in Warburg-Germete
» mehr Info

Weil es um’s Ganze geht! – transformative Bildungsarbeit mit der Erd-Charta

Erd-Charta-Botschafter*innen-Grundmodul vom 1. – 3. September 2023 in Butzbach-Maibach
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Denkrahmen des Anthropozäns

Literatur und Referenzen zum initiativ-Beitrag
» mehr Info

Zuckerrübe oder Zuckerrohr - Bedenkenswertes

Zu Jutta's aktuellem Rezept im initiativ 165
» mehr Info

Pflanze eine Hainbuche

Aktion gemeinsam mit der erdfest Initiative
» mehr Info

Der Wirkel als App

Von großen Zielen und den Kleinigkeiten des Alltags!
» mehr Info

Unsere Website möchte neu gestaltet werden!

Mitwirken in der AG Website
» mehr Info

 

Impuls Januar 2019

Grundsätze für eine Allgemeine Erklärung zur Verantwortung gegenüber den Menschenrechten und der Treuhandschaft für die Erde

Am 10. Dezember 2018 wurde in vielen Veranstaltungen das 70. Jubiläum der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte von 1948 begangen. Aus diesem Anlass versammelten sich Vertreter zahlreicher Organisationen zum Schutz der Menschenrechte, der Rechte indigener Völker und der natürlichen Umwelt im Friedenspalast in Den Haag um die “Haager Grundsätze für eine Allgemeine Erklärung zur Verantwortung gegenüber den Menschenrechten und der Treuhandschaft für die Erde” (“The Hague Principles for a Universal Declaration on Responsibilities for Human Rights and Earth Trusteeship”) zu verabschieden.

In den drei Haager Grundsätzen werden die Verpflichtungen der Menschen und ihrer Institutionen (z.B. Staaten) gegenüber den Menschenrechten und gegenüber der Erde postuliert. Menschen- und Grundrechte  werden praktisch überall auf der Welt ständig verletzt und es gibt nur unzureichenden Schutz, solange sich Staaten zugleich als Schützer und Gefährder darstellen. Insofern kommt es darauf an, wie sehr Gesellschaft und Staat – wir alle also – tatsächliche Verantwortung und Treuhandschaft (trusteeship) übernehmen. Ebenso ist der Schutz der Erde und künftiger Generationen darauf angewiesen, dass wir alle aktiv und in rechtlich verbindlicher Weise  - als Treuhänder - dafür eintreten.

Die Erd-Charta wurde im Jahre 2000 im Friedenspalast in Den Haag vorgestellt und verabschiedet; sie war instrumentell für die nun am gleichen Ort vorzustellenden Haager Grundsätze.

Grundsätze für eine Allgemeine Erklärung zur Verantwortung gegenüber den Menschenrechten und der Treuhandschaft für die Erde als pdf herunterladen

 

nach oben

 

Selber aktiv werden


UNTERZEICHNEN


BOTSCHAFTER/IN 
WERDEN


BLOG


SPENDEN


EIGENE AKTIONEN


NEWSLETTER
BESTELLEN


ANMELDUNG
SEMINARE