Werde Erd-Charta-Botschafter*in!

im Frühjahr 2020
» mehr Info

Frühjahrstagung 2020

"Globale Sicherheit neu denken"
» mehr Info

Pfingstreffen 2020

Ermöglichungsräume im wilden Süden vom 29. Mai bis 2. Juni 2020 in der Hofgemeinschaft Guggenhausen
» mehr Info

Gemeinsam auf dem Weg im Teutoburger Wald

Von Oerlinghausen nach Sandebeck zum Internationalen Erd-Charta-Tag vom 3. bis 5. Juli 2020
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Tagung Gemeinwohl-Ökonomie - Bildung für nachhaltige Entwicklung

Seminar für Lehrer*innen und Multiplikator*innen für nachhaltige Entwicklung vom 24. - 25. März 2020 auf der Hegge
» mehr Info

Fordern Sie die EU-Politiker auf Geld für Klima- und Artenschutz zur Verfügung zu stellen

Digitale Postkartenaktion über WeMove
» mehr Info

Fordern Sie ein effizientes Lobbyregister

Petition von LobbyCntrol
» mehr Info

Autokonzern Daimler will Niedermoor zerstören

Petition bei Rettet den Regenwald e.V. unterschreiben
» mehr Info

Kohleausstieg

Stellungnahme der Klimaallianz zum den Beschlüssen in der Nacht auf den 17. Januar 2020
» mehr Info

 

Pfingstreffen 2020

Ermöglichungsräume im wilden Süden vom 29. Mai bis 2. Juni 2020 in der Hofgemeinschaft Guggenhausen

Ermöglichungsräume im wilden Süden...

Mit WENIG Programm, ABER MEHR Raum zu Begegnung, Austausch, gemeinsamem Tun und Erleben, gegenseitigem Ermutigen für unsere je eigenen Projekte.

Wann? In der Woche um Pfingsten, vom 29. Mai bis 2. Juni, mit offenem Kommen und Gehen, auch tageweises Teilnehmen möglich. Übernachtungsbedarf vorher anmelden.

Wo? In der Hofgemeinschaft Guggenhausen, Oberschwaben, 20 km von Ravensburg.  Die Hofgemeinschaft ist eine seit 25 Jahren bestehende kleine Lebensgemeinschaft auf zwei Resthofgeländen mit großem Seminarraum, großem Garten und Hofplatz. Zum Schwimmen und Erfrischen lädt der große Weiher oder der Wald direkt vorm Haus ein. Es gibt einfache Übernachtungsquartiere in der Nachbarschaft. Auch ist eine Übernachtung mit Zelt oder Camper möglich.

Wie? Bring dich selbst mit, mit deinen Projekt-Ideen und Begegnungs- und Themenwünschen rund um Erd-Charta-Utopien. Du findest Gesprächspartner*innen, Coaches, vielleicht Mitmacher*innen. Wir sind Selbstversorger*innen während dieser Tage und gestalten unser Programm sehr flexibel und spontan.

Was? Mit der Erd-Charta als Basistext und Inspiration können wir uns gegenseitig unsere Herzensthemen vorstellen und daran arbeiten und weiterentwickeln. Gegenseitiges Mentoring und Coaching. Miteinander Dinge ausprobieren und entwickeln. Die lokal und regional Engagierten einladen oder besuchen (Wir&Jetzt, Haslachhof, verpackungsfreier Laden, Solawi etc). Gemeinsam Ermöglichungsräume entdecken und erkunden.

Termin: 29. Mai bis 2. Juni 2020
Ort: Hofgemeinschaft Guggenhausen, Hauptstr. 15, 88379 Guggenhausen
Abholung von Bahn (Altshausen, Aulendorf, Ravensburg) und Bus (Fleischwangen, Wilhelmsdorf) möglich
Kosten: Basiskosten 10 - 20 € pro Tag, wer kann und wem es mehr wert ist, darf gern mehr beitragen.
Anmeldung und Nachfragen an: Barbara Ruthardt-Horneber, baruho@posteo.de

 

nach oben