Regelmäßige und langfristige Veranstaltungen

Weil es ums Ganze geht!
Werde Erd-Charta-Botschafter*in!

neue Ausbildung ab Juli 2021
mehr Infos

initiativ - unsere Zeitschrift rund um die Themen globale Nachhaltigkeit und sozial-ökologische Transformation
Die aktuelle Ausgabe...
mehr Infos

Erd-Charta-Austausch 2.0 - virtueller Erd-Charta-Stammtisch
Safe the date: jeden 4. Donnerstag im Monat
mehr Infos

Synergien schaffen - Monatlicher Jour fixe von ERDFEST und Erd-Charta
Einmal im Monat freitags. Start 30.04.2021 16:00-18:00 Uhr
mehr Infos

Einzelveranstaltungen

Interaktive Erd-Charta-Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen

Eine Erd-Charta-Methodenweiterbildung vom 27. bis 28. August 2021 in Germete-Warburg
» mehr Info

Erd-Charta-Bildungsarbeit goes digital

Ein Erd-Charta-Methodenseminar vom 17. bis 18. September 2021 in Frankfurt/Main
» mehr Info

ERDFEST und Erd-Charta lernen sich kennen

Treffen auf dem Sonnenhof vom 01. bis 03. Oktober
» mehr Info

Theater zum Leben-Seminar zu Perspektiven globaler Geschlechtergerechtigkeit

Ein Erd-Charta-Vertiefungsseminar vom 08. bis 10. Oktober 2021 in Hamburg
» mehr Info

„Wie machen wir die Welt, wie sie uns gefällt?“

Begegnungstage zum Jahreswechsel: 28.12.2021 bis 01.01.2022
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

 

Informationen und Gespräch über den Westbalkan

mit der Liedgruppe ADAMA am 10. Dezember 2015 in Schwalbach/Taunus

Tag der Menschenrechte
Albanien und Kosovo - Familienschicksale, die betroffen machen

Trotz gelungener Integration in Schwalbach, Niederquembach und anderswo müssen Familien  vor Weihnachten zurück in den Westbalkan.
An diesem Nachmittag geht es um die Frage, wie Familien inmitten von Korruption einen würdigen Weg in eine sichere Zukunft finden wollen.
Persönliche Berichte aus den Familien, Berichte von den SchullehrerInnen der hier beschulten Kinder, und insbesondere das reichhaltige Wissen von der Dolmetscherin und Ohrenzeugin Frau Mehmet, werden uns an diesem Nachmittag einen reichhaltigen Austausch ermöglichen.
Die Referentin und Dolmetscherin Frau Mehmet stammt aus dem Kosovo, sie lebt mit ihrer Familie in Frankfurt. Sie kennt viele Einzelschicksale von Geflüchteten aus dem Balkan.

16:00: Musik mit dem Trio ADAMA
16.30  Informationen, Bilder, Gespräch, Austausch
18:00 Ausklang

Rahmen: Fair-Trade Kaffee / Adventsgebäck / Tafel

Termin:
Donnerstag, 10. Dezember 2015, ab 16.00 Uhr
Ort:
Bürgerhaus Schwalbach, Neukirchener Strasse 5, 35641 Schöffengrund-Schwalbach
Einladende / Kontakt:
Erd-Charta Gruppe Taunus: Doris Sinning und Bernadette Ackva (06445-922267)
Evangelische Kirche: Pfr. Vollmer; katholische Kirche: Pastref. Richard Ackva

 

nach oben