Werde Erd-Charta-Botschafter*in!

im Frühjahr 2019
» mehr Info

Das Volksbegehren Artenschutz in Bayern war erfolgreich

Danke - im Namen der Bienen, der Feldvögel und aller anderer Arten
» mehr Info

Wirtschaft für das Leben - Auf zu einer globalen Ethik!

Frühjahrstagung am 17.-19. Mai 2019 in Kassel und Warburg-Germete
» mehr Info

Erd-Charta in Bewegung

Internationaler Erd-Charta-Tag: Gemeinsam auf dem Weg zur Erd-Charta-Vision
» mehr Info

Ermöglichungsräume im wilden Süden

Pfingsstreffen vom 5. bis 12. Juni 2019 in der Hofgemeinschaft Guggenhausen
» mehr Info

Earth Charter in Action(s)

4 bis 6 Tage voller kreativer Aktionsformen
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Atomausstieg jetzt!

Demos am 9. und 10. März in Ahaus und Neckarwestheim und Campagne "Atomausstieg wird 18!"
» mehr Info

Verkehrswende für das Klima

Unterschriftenaktion von campact
» mehr Info

Afghanistan ist nirgends sicher!

In Afghanistan vergeht kaum ein Tag ohne Kampfhandlungen und Anschläge - im ganzen Land
» mehr Info

Sea-Eye - Seenotrettung auf dem Mittelmeer

Vortrag und Gespräch mit dem Gründer Michael Buschheuer in Kassel und Witzenhausen am 30.01.2019
» mehr Info

Wir gratulieren Nadia Murad zum Friedensnobelpreis

am 9. Dezember 2018 in Göttingen
» mehr Info

 

Werde Erd-Charta-Botschafter*in!

im Frühjahr 2019

Du willst zum Großen Wandel beitragen?

               Mit Freude, Kreativität und Lebendigkeit?

                               Und du hast Lust auf ganzheitliche Bildungsarbeit?

                                             Dann werde Erd-Charta-Botschafter*in!

Die Erd-Charta ist eine inspirierende Vision für eine zukunftsfähige und gerechte Welt. Getragen wird sie von einem weltweiten Netzwerk interkultureller und interreligiöser Initiativen. Sie bietet einen ganzheitlichen Zugang zu globalen Zusammenhängen und wertebasiertem Lernen.

Ob interaktiver Workshop, Vortrag, Demo oder Stand - es gibt viele Wege die Erd-Charta mit Leben zu füllen. Finde heraus welchen du gehen willst!

 

In der zweiteiligen Ausbildung könnt ihr gemeinsam verschiedene unserer transformativen Methoden erleben. Ihr könnt Zukunftsfragen erforschen, anderen Menschen begegnen und mit ihnen in Austausch gehen. Im geschützten Rahmen entwickelt ihr eigene Einheiten und wagt einen ersten Sprung in die Praxis. Außerdem gibt es die Möglichkeit eines Mentorings für die eigenen Bildungseinheiten und/oder Aktionen.

Termine: 15.-17. März und 24.-26 Mai 2019 (zwei zusammen gehörende Wochenenden)

Ort: Zukunftswerkstatt Ökumene, Warburg-Germete (Bahnhof Warburg, Westf.)

Preise:
Unsere Preise beruhen auf Selbsteinschätzung und sind inkl. Praxishandbuch, bio-fair-regionaler Verpflegung und Unterkunft in Doppel- und Einzelzimmern.

Für beide Ausbildungswocheneden: 80-120 Euro

Uns ist wichtig, dass Du teilnehmen kannst. Bei Finanzierungsschwierigkeiten suchen wir gemeinsam nach einer Lösung.

Anmeldung: Wir freuen uns über Anmeldungen über das Online-Formular.

Nachfragen beantwortet Annika Thalheimer Projekt- und Bildungsreferentin der
Ökumenische Initiative Eine Welt e.V. / Erd-Charta Koordinierungsstelle in Deutschland:
annika.thalheimer@oeiew.de oder 05694-1417

 

nach oben