Globale Sicherheit neu denken

initiativ 157 erschienen
» mehr Info

Frühjahrstagung 2020 "Globale Sicherheit neu denken"

Wegen der Corona-Pandemie muss die Tagung verschoben werden.
» mehr Info

Pfingsttreffen 2020

Ermöglichungsräume vom 29. Mai bis 2. Juni 2020 in der Hofgemeinschaft Guggenhausen.
» mehr Info

Die Erd-Charta wird 20 Jahre

Wie wir das Jubiläumsjahr trotz Corona-Ausnahmesituation feiern.
» mehr Info

Gemeinsam auf dem Weg im Teutoburger Wald

Von Oerlinghausen nach Sandebeck zum Internationalen Erd-Charta-Tag vom 3. bis 5. Juli 2020
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Solidarität

in Zeiten des Corona-Virus
» mehr Info

Friedensmanifest

von Greenpeace mitzeichnen
» mehr Info

Datteln 4 stoppen!

Eine Unterschriftenaktion von Greenpeace
» mehr Info

Unser Europa ist anders.

Informationen und Petitionen zum Umgang der EU mit Flüchtlingen in Griechenland, der Türkei und Iglib
» mehr Info

Tempolimit - Ja bitte!

Unterschriftenaktion der Deutschen Umwelthilfe
» mehr Info

 

Globale Sicherheit neu denken

initiativ 157 erschienen

Frieden ist nicht alles, aber ohne Frieden ist alles nichts. – Willy Brandt

Laut der Arbeitsgemeinschaft Kriegsursachenforschung gab es 2019 weltweit 27 offene Kriege und bewaffnete Konflikte. Von einigen ist in dieser Ausgabe die Rede, außerdem von Sicherheit, Verteidgung und Streit – doch das Thema, das uns eigentlich bewegt, ist ein anderes: Frieden. Welche Wege können wir gehen auf unserem Weg zu einer friedliche(re)n Welt? Neben dem Szenario zu ziviler Sicherheitspolitik von der Badischen Landeskirche, das auch tonangebend bei der diesjährigen Frühjahrstagung sein wird, richten wir unseren Blick auf einen der gefährlichsten Orte Kolumbiens, hören Stimmen aus dem weitgehend unbeachteten Krieg in Kamerun und fragen uns: Wie können wir Konflikte in unserem Alltag gewaltfrei lösen? So verschieden die Blickwinkel auch sind, in einem sind sie sich einig: Gewalt schafft niemals nachhaltig Frieden. In unserer Werkstatt verabschiedet sich Ursula Steuber nach 14 Jahren in den Ruhestand und ihre Nachfolgerin Daniela Schwarz stellt sich vor. Die ÖIEW freut sich auf die diesjährige Frühjahrstagung, das Pfingsttreffen und das 20-jährige Erd-Charta-Jubiläum im Sommer. Es wird ein ereignisreiches Jahr und wir freuen uns darauf, es mit Ihnen und euch zu begehen!

Die initiativ-Redaktion

Das initiativ herunterladen:
niedrige Auflösung (72 ppi, 2,0 MB):
http://oeiew.de/sites/default/files/publikationen/initiativ%20157_RGB_72ppi.pdf
hohe Auflösung (300 ppi, 4,5 MB):
http://oeiew.de/sites/default/files/publikationen/initiativ%20157_RGB_300ppi.pdf
Erd-Charta-Seiten (72 ppi, 0,9 MB):
https://erdcharta.de/fileadmin/Materialien/Zeitschriften/Erd-Charta-Seiten/EC-Seiten_157.pdf

 

 

nach oben