Die Erd-Charta wird 20 Jahre

Wie wir das Jubiläumsjahr trotz Corona-Ausnahmesituation feiern
» mehr Info

Festlicher Erd-Charta-Flohmarkt

Am 12. Juli 2020 in der Vitopia-Gemenschaft Magdeburg
» mehr Info

Freude - Feuer - Lebensfeier: Kunst- und Kulturfest zur Erd-Charta

Am 8. August 2020 in Düsseldorf
» mehr Info

Globale ökologische Herausforderungen - konkrete Ansätze

Erd-Charta-Vertiefungsseminar 18. - 20. September 2020 in Magdeburg
» mehr Info

Werde aktiv in der Erd-Charta-Bildungsarbeit

Erd-Charta-Methodenseminare im Herbst 2020
» mehr Info

Wintertagung 2020 "Globale Sicherheit neu denken"

Wegen Corona-Pandemie auf 4. bis 6. Dezember 2020 verschoben
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

29. Juni 2020: Die Erd-Charta wird 20 Jahre
» mehr Info

Aufruf zum sofortigen globalen Waffenstillstand

von UN-Generalsekretär António Guterres
» mehr Info

Engagement in Zeiten des Corona-Virus

Ideensammlung von Fabian Bethge
» mehr Info

Solidarität

in Zeiten des Corona-Virus
» mehr Info

Friedensmanifest

von Greenpeace mitzeichnen
» mehr Info

 

Schnuppertag "Nachhaltig Glauben und Leben"

am 10. Oktober 2019 auf der Hegge bei Warburg/Westf.

Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Doch was steckt hinter diesem Begriff? Wie sieht Nachhaltigkeit ganz praktisch aus? Kann man „nachhaltig“ glauben?

Bei unserem Bildungstag begeben wir uns mit vielfältigen Impulsen auf die Spur der Nachhaltigkeit.

Zunächst schauen wir in Texte der Bibel und tasten uns heran: Was prägt meinen Gauben nachhaltig? Was „hallt nach“? Was „hallt hinein“ in mein Leben? Lebensfragen werden ergründet, Glauben neu entdeckt, Bibeltexte kreativ-spielerisch gelesen, Vertrauen gestärkt.
Nachhaltigkeit ist vielen Menschen ein großes Anliegen. Der Weg dorthin im Alltag ist oft schwierig, aber lohnenswert. Mit der Erd-Charta gibt es ein internationales Dokument, welches Vision, Aktion und Ethik vereint und so hilft, dass Nachhaltigkeit gelebt und praktiziert werden kann. Dabei geht es nicht nur um umwelt-bewusstes Denken und Handeln, sondern vorrangig um Achtung vor allem Lebendigen, um soziale und wirtschaftliche Gerechtigkeit und um eine friedvolle Welt.

Termin: 10. Oktober 2019 von 9:30 bis 18:00 Uhr
Ort: Bildunghaus "Die Hegge", 34439 Wilbadessen-Niesen
Anmeldung und Informationen über "Die Hegge"
E-Mail: bildungswerk@die-hegge.de
Tel. 05644/400
Flyer als pdf herunterladen.

 

nach oben