Regelmäßige und langfristige Veranstaltungen

Werde Erd-Charta Botschafter*in
Start in eine neue Ausbildung ab März 2023
mehr Infos

Website veraltet?!
Wirke mit bei der partizipativen Neuentwicklung!
mehr Infos

initiativ - unsere Zeitschrift rund um globale Nachhaltigkeit und sozial-ökologische Transformation
Die aktuelle Ausgabe...
mehr Infos

Earth Stories Collection
Übersetzung der Earth Stories ins Deutsche!
mehr Infos

Erd-Charta-Austausch 2.0 - virtueller Erd-Charta-Stammtisch
Alle 2 Monate Donnerstags um 19 Uhr
mehr Infos

Einzelveranstaltungen

Erd-Charta-Theaterweiterbildungen

November: Verspielte Zukunft - Dezember: Re-Connect
» mehr Info

Von Verzicht keine Spur - Persönlicher Umgang mit ökologischen und globalen Krisen

Erd-Charta-Webinar am 10. Dezember 2022
» mehr Info

Online Escape Room: Die Erd-Charta mal anders

Kostenfreier Online-Workshop am 24. Januar 2023, 19 – 21 Uhr
» mehr Info

Rhythmen des Lebens

Jahrestreffen 2023 der ÖIEW vom 21.-23.04.23 in Germete
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

29. Juni 2020: Die Erd-Charta wird 20 Jahre
» mehr Info

Eine neue Staastsschuldenkrise kommt und wie die Bundesregierung dazu beiträgt.

Venro - Webinar am 13. Dezember 2017
» mehr Info

 

Planetary Crisis: The Real Situation and Our Hope

03.11. Online Talk and Exchange of the European Earth Charter Network

Since 2020, a group of European Earth Charter organizations has been working together to take the shared vision of a sustainable world and resilient society a little further.
On this evening we will invite you to get to know the topics and the partners of this European Earth Charter network and to engage in a visionary exchange together.

Thematic impulse by Grian Cutanda (Proyecto Avalon, Spain):
Neither governments nor markets are taking the catastrophic impacts of climate change and mass extinction of species seriously enough. That's according to recent research from the University of Cambridge and the leaks from the UN's IPCC scientists in 2021. In this online talk we will offer reliable information, provided by the scientific community itself, about the real situation we are in, while the corporate-controlled media downplays the seriousness of the threat. We will also talk about the eco-anxiety that this global crisis is fuelling in society, especially among young people, and we will open a door to hope based on personal commitment into ACTION.

The evening and discussion will be moderated by Alide Roerink (Worldconnectors, The Netherlands) and Tonia Moya (Green Cross Sweden).



Date and time: 03. November 2022; 07 - 10 p.m. CET
Zoom-Link: https://us02web.zoom.us/j/86076540696?pwd=M092UzRWZTdUNjNPL25hZHhrNFp4QT09

The event is hold in English and free of charge.
More information here.

Grian Cutanda (Proyecto Avalon, Spanien) leitet uns in einen Abend, an dem wir die planetare Krise und unsere Hoffnungen gemeinsam betrachten wollen. Integriert im Programm sind Austauschrunden, bei denen wir das europäische Erd-Charta-Netzwerk näher kennenlernen können. Die Veranstaltung findet am 03.11. von 19-22 Uhr online statt. Sie ist kostenfrei, unsere gemeinsame Sprache für den Abend ist Englisch.

Die Veranstaltung wird gefördert von Engagement Global im Auftrag des BMZ, aus Mitteln des Landes Hessen, der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW und des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst.

 

nach oben

 

Selber aktiv werden


UNTERZEICHNEN


BOTSCHAFTER/IN 
WERDEN


BLOG


SPENDEN


EIGENE AKTIONEN


NEWSLETTER
BESTELLEN


ANMELDUNG
SEMINARE