Regelmäßige und langfristige Veranstaltungen

Werde Erd-Charta Botschafter*in
Start in eine neue Ausbildung ab September 2022
mehr Infos

Website veraltet?!
Wirke mit bei der partizipativen Neuentwicklung!
mehr Infos

initiativ - unsere Zeitschrift rund um globale Nachhaltigkeit und sozial-ökologische Transformation
Die aktuelle Ausgabe...
mehr Infos

Earth Stories Collection
Übersetzung der Earth Stories ins Deutsche!
mehr Infos

Erd-Charta-Austausch 2.0 - virtueller Erd-Charta-Stammtisch
Alle 2 Monate Donnerstags um 19 Uhr
mehr Infos

Einzelveranstaltungen

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

 

Ausschreibung Chefredaktion, Layout, Koordination "initiativ"

Wir suchen für unsere 3 - 4 mal im Jahr erscheinende Zeitschrift „initiativ“ eine Nachfolge für die Chefredaktion

Die Ökumenische Initiative Eine Welt e.V. (www.oeiew.de) setzt sich seit 1976 für die Verbreitung einer mitweltfreundlichen, gerechten und gesprächsbereiten Lebensweise in Deutschland ein. Seit 2001 ist sie deutsche Koordinierungsstelle der internationalen Erd-Charta-Initiative. Als Ergebnis eines weltweiten interkulturellen Beratungsprozesses formuliert die Erd-Charta grundlegende ethische Prinzipien für eine nachhaltige Weltgesellschaft. Der eigene Lebensstil, das politische, solidarische Handeln und Bildungsarbeit für eine schönere Welt spielen eine große Rolle.

 Aufgaben:

  • ­ Chefredaktion und Layout. Setzen der Artikel der jeweiligen Ausgabe (Arbeit mit Adobe Indesign). Das „initiativ“ erscheint 3 - 4 x im Jahr. (Bei max. 24 Seiten; wobei es ein Grundlayout gibt, und die meisten Texte nicht selbst geschrieben werden müssen).
  • ­Koordination des Redaktionsteams und Planung der jeweiligen Ausgaben
  • 2  Redaktionssitzungen im Jahr

Ein Plus dieser Arbeit ist, dass sie eine gute Ergänzung zu Ihren sonstigen Tätigkeiten sein kann und terminlich gut planbar ist; die Erscheinungstermine werden gemeinsam abgestimmt. Es ist eine schöne Arbeit mit viel Freiraum für eigene Ideen. Das Redaktionsteam macht sehr viel Spaß, es gibt spannende inhaltliche Gespräche. Die Redaktionssitzungen sind meist in Frankfurt am Main.  Es steht pro Ausgabe ein Honorar von 600 Euro zur Verfügung.

 Wir suchen jemand, die/der:

  • mit Adobe Indesign etc. umgehen kann
  • ­ein Redaktionsteam organisieren und Redaktionsschlusstermine etc. im Blick behalten kann
  • Lust hat, redaktionell zu arbeiten; also zu inhaltlich spannenden Themen ein Heft zu konzipieren auch selbst gerne schreibt
  • gut mit ehrenamtlichen Redaktionsmitgliedern umgehen kann, um Texte einzuholen
  • ­der ÖIEW und ihren Themen (Basisinitiative, Nachhaltigkeit, Eine Welt, Globales Lernen, Zukunftsthemen) offen gegenüber steht
  • ­teamfähig, offen und kreativ ist

 

Bitte ein knappe Seite Information zum eigenen Hintergrund und entsprechender Erfahrung sowie zwei journalistische Arbeitsproben bis zum 7. Februar 2016 per E-Mail an: friederike.gezork@oeiew.de

www.oeiew.de - hier auch die Beispiele der bisherigen Ausgabe

 

nach oben