Regelmäßige und langfristige Veranstaltungen

Werde Erd-Charta Botschafter*in
Start in eine neue Ausbildung ab September 2022
mehr Infos

Website veraltet?!
Wirke mit bei der partizipativen Neuentwicklung!
mehr Infos

initiativ - unsere Zeitschrift rund um globale Nachhaltigkeit und sozial-ökologische Transformation
Die aktuelle Ausgabe...
mehr Infos

Earth Stories Collection
Übersetzung der Earth Stories ins Deutsche!
mehr Infos

Erd-Charta-Austausch 2.0 - virtueller Erd-Charta-Stammtisch
Alle 2 Monate Donnerstags um 19 Uhr
mehr Infos

Einzelveranstaltungen

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

 

"etwas (er)schaffen"

Echt-Zeit auf dem Sonnenhof bei Halle vom 1. - 3. September 2017

Zu einer ECHT-Zeit mit ganz viel Freiheit trafen sich 12 Menschen auf dem Sonnenhof. Jede und jeder tat, was sie wollten: schaukeln, die Baumscheiben pfegen, ein Rundbeet für den örtlichen Kindergarten anlegen, die Brombeerranken am Weg zurückschneiden, Kuhlen in der Wiese ausgleichen, den Sonnenuntergang genießen, die Schlange des Paradieses mit eine Zunge versehen, das vegetarisch/vegane Essen genießen, sich auf eine Klangreise begeben und am Lagerfeuer klönen, dem Impuls zur Idee und Entstehung der Erd-Charta lauschen, die Zukunft des Sonnenhofes planen, die erhaltenen Impulse grafisch auf Papier festhalten und in den Wind hängen. - Und am Ende hatte wir alle gemeinsam viel geschaffen - und unsere Seele wieder ein Stück entschleunigt und geerdet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einladung

Um Austausch, Vernetzung, theoretische Auseinandersetzung und praktisches Miteiander-etwas-(Er)schaffen geht es bei der diesjährigen Echt Zeit auf dem Sonnenhof bei Halle. Es findet vom 1.-3.9.2017 auf dem Sonnenhof in Klepzig statt Der Verein Erd-Charta-Saalekreis e.V. lädt hierzu als Gastgeber alle Erd-Charta Interessierten und Aktiven ganz herzlich ein. Mitte 2016 bildete er sich als Kreis von Menschen, die gemeinsam die Vision der Erd-Charta leben und umsetzen möchten. Dabei nutzen sie einen ehemaligen Bauernhof, um hier die Ethik der Erd-Charta vielen Menschen nahe zu bringen. „Alles darf wachsen, und wir möchten mitwachsen und lernen. So freuen wir uns auf Austausch, Vernetzung, viele schöne Begegnungen und Freude beim (er)schaffen.“

Die Teilnahme an diesem Seminar erfolgt auf eigene Verantwortung..

Anmeldungen
bitte direkt bei Meera Mattaj: edwinamattaj@t-online.de,  "etwas (er)schaffen" oder (AB) 034602 50398
Ort: Sonnenallee 6A, 06188 Klepzig
Anfahrt:
Bahnhof Halle/Saale: Straßenbahn Linie 7, bis Endhaltestelle BÜSCHDORF dort wird gesammelt und mit PkW abgeholt
über A9 kommend:  Abfahrt Wiedemar, Richtung Halle, in Queis rechts nach KLEPZIG
über A14 kommend:Abfahrt Halle Ost, Richtung Queis, nach Gewerbegebiet links nach KLEPZIG
Unterkunft:

Schlaflager im Meditationsraum, bitte Schlafsäcke mitbringen, Matten sind da, auch viel Platz für Zelte
Kosten:  Die Teilnahme ist kostenfrei
Flyer als pdf herunterladen

 Fotos: Meera Edwina Matthaj, Ulrike Berghahn

 

nach oben