Regelmäßige und langfristige Veranstaltungen

Weil es ums Ganze geht!
Werde Erd-Charta-Botschafter*in!

neue Ausbildung ab Juli 2021
mehr Infos

initiativ - unsere Zeitschrift rund um die Themen globale Nachhaltigkeit und sozial-ökologische Transformation
Die aktuelle Ausgabe...
mehr Infos

Erd-Charta-Austausch 2.0 - virtueller Erd-Charta-Stammtisch
Safe the date: jeden 4. Donnerstag im Monat
mehr Infos

Synergien schaffen - Monatlicher Jour fixe von ERDFEST und Erd-Charta
Einmal im Monat freitags. Start 30.04.2021 16:00-18:00 Uhr
mehr Infos

Einzelveranstaltungen

Erd-Charta & ERDFEST: Ganzheitliche Bildung und Engagement

Vertiefung und Kennenlernen auf dem Sonnenhof, 01.-03. Oktober
» mehr Info

Theater zum Leben-Seminar zu Perspektiven globaler Geschlechtergerechtigkeit

Ein Erd-Charta-Vertiefungsseminar vom 08. bis 10. Oktober 2021 in Hamburg
» mehr Info

Erd-Charta-Werkstatt für Kreativität und europäische Vernetzung

Partizipative Weiterentwicklung unserer Erd-Charta-Methoden - 05.- 07. November 2021 in Germete
» mehr Info

Eine-Welt-Dialog mit Kamerun

Virtuelles Erd-Charta - Methodenseminar am 05. Dezember 2021
» mehr Info

„Wie machen wir die Welt, wie sie uns gefällt?“

Begegnungstage zum Jahreswechsel: 28.12.2021 bis 01.01.2022
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

12 Tipps für Klima-Gespräche zur Bundestagswahl, die die Welt verändern können

Euch treibt die Klimakrise um? Ihr möchtet mit anderen Personen über Klimaschutz sprechen? Wichtig sind Euch Verständnis und Achtsamkeit in der Kommunikation? Hier findet Ihr zwölf einfache aber wertvolle Tipps aus der ...
» mehr Info

Erd-Charta-Methoden für Kinder und Jugendliche

Botschafter*innen lernen interaktive Methoden für jüngere Zielgruppen
» mehr Info

Erd-Charta-Basismodul Juli 2021 in Präsenz

Für unser Erd-Charta-Basismodul kamen 15 Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland
» mehr Info

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

29. Juni 2020: Die Erd-Charta wird 20 Jahre
» mehr Info

Aufruf zum sofortigen globalen Waffenstillstand

von UN-Generalsekretär António Guterres
» mehr Info

 

Werde Erd-Charta-Botschafter*in!

im Frühjahr 2020

Du willst zum Großen Wandel beitragen?

               Mit Freude, Kreativität und Lebendigkeit?

                               Und du hast Lust auf ganzheitliche Bildungsarbeit?

                                             Dann werde Erd-Charta-Botschafter*in!

Die Erd-Charta ist eine inspirierende Vision für eine zukunftsfähige und gerechte Welt. Getragen wird sie von einem weltweiten Netzwerk interkultureller und interreligiöser Initiativen. Sie bietet einen ganzheitlichen Zugang zu globalen Zusammenhängen und wertebasiertem Lernen.
Ob interaktiver Workshop, Vortrag, Demo oder Stand - es gibt viele Wege die Erd-Charta mit Leben zu füllen. Finde heraus welchen du gehen willst!

 

In der zweiteiligen Ausbildung könnt ihr gemeinsam verschiedene unserer transformativen Methoden erleben. Ihr könnt Zukunftsfragen erforschen, anderen Menschen begegnen und mit ihnen in Austausch gehen. Im geschützten Rahmen entwickelt ihr eigene Einheiten und wagt einen ersten Sprung in die Praxis. Außerdem gibt es die Möglichkeit eines Mentorings für die eigenen Bildungseinheiten und/oder Aktionen.

Termine: 7. - 9. Februar und 17. - 19. April 2020 (zwei zusammen gehörende Wochenenden)
Ort: Zukunftswerkstatt Ökumene, Warburg-Germete (Bahnhof Warburg, Westf.)
Preise:
Unsere Preise beruhen auf Selbsteinschätzung und sind inkl. Praxishandbuch, Unterkunft in Doppel- oder Einzelzimmern und vegetarisch-regionaler Ernährung.
Für beide Ausbildungswochenenden: 80 - 160 Euro
Anmeldung: Wir freuen uns über Anmeldungen über das Online-Formular.

Nachfragen beantwortet Annika Thalheimer, Projekt- und Bildungsreferentin der
Ökumenische Initiative Eine Welt e.V. / Erd-Charta Koordinierungsstelle in Deutschland:
annika.thalheimer@oeiew.de oder 05694-1417

Die Veranstaltung wird gefördert von Engagement Global im Auftrag des BMZ, aus Mitteln des Landes Hessen, des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst und dem katholischen Fond.

                            

                          Logo Katholischer Fond

 

 

 

nach oben