Stellenangebot

Geschäftsführende*r Referent*in in Teilzeit (25 Stunden)
» mehr Info

Gehen Wirtschaft und Ethik zusammen?

Christian Felber am 17. Mai 2019 in Kassel
» mehr Info

Wirtschaften für das Leben - Auf zu einer globalen Ethik!

Frühjahrstagung am 17. bis 19. Mai 2019 in Kassel und Warburg-Germete
» mehr Info

Ermöglichungsräume im wilden Süden

Pfingsstreffen vom 5. bis 12. Juni 2019 in der Hofgemeinschaft Guggenhausen
» mehr Info

Erd-Charta in Bewegung

Internationaler Erd-Charta-Tag: Gemeinsam auf dem Weg zur Erd-Charta-Vision
» mehr Info

Earth Charter in Action(s)

4 bis 6 Tage voller kreativer Aktionsformen
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Attac-Urteil zerschlägt die Zivilgesellschaft

Wehren Sie sich mit der campact-Unterschriftenaktion gegen diesen Angriff auf uns alle! - und gegen weitere Versuche die Demokratie einzuschränken
» mehr Info

Gemeinsam unser Zusammenleben gestalten

Internationales Seminar für alle Generationen vom 26. bis 28. April 2019 auf der Hegge bei Warburg/Westf
» mehr Info

Rastplatz für Zuvögel statt Luxushotel

Unterschriftenaktion bei WeMove
» mehr Info

Bußgeld für Schüler*innne im Klima-Streik?

Solidaritätsapell von campact unterzeichnen
» mehr Info

Afghanistan ist nirgends sicher!

In Afghanistan hat die Zahl der zivilen Opfer einen neuen Höchststand erreicht.
» mehr Info

 

Atomausstieg jetzt!

Demos am 9. und 10. März in Ahaus und Neckarwestheim und Campagne "Atomausstieg wird 18!"

Überregionale Demonstration am 9. März 2019 in Ahaus

  • gegen Atomkraft,
  • gegen die unzureichende Sicherheit der Atommüll-Zwischenlager und
  • gegen weitere Castor-Transporte

Zur Demowebsite: https://atommuell-protest.de/

Demonstration Fukushima – Energiewende jetzt statt Kohle und Atom am 10. März 2019 zum 8. Jahrestag der Reaktorkatastrophe in Fukushima

Treffpunkt ist um 13 Uhr am Bahnhof Kirchheim/Neckar.
Die Demo-Strecke führt zum AKW.

Preussen-Elektra plant Laufzeitverlängerung für das AKW Grohnde

Das Atomkraftwerk Grohnde hat in wenigen Monaten sein gesamtes Laufzeitkontingent aufgebraucht und darf dann keinen weiteren Strom produzieren. Betreiber Eon/Preussen Elektra will die Laufzeit jedoch verlängern. Dazu benötigt er Reststrommengen bereits abgeschalteter Meiler. Weil Vattenfall ungenutzte Stromkontingente aus dem Betrieb der AKW Krümmel und Brunsbüttel nicht kostenlos übertragen will, zieht Preussen Elektra jetzt gegen den schwedischen Konzern vor Gericht.

ausgestrahlt-Campagne: Atomausstieg wird 18!

Zur Aktionswebsite:https://www.ausgestrahlt.de/mitmachen/atomausstieg-jetzt/

Kostenloses Aktionsmaterial bei ausgestrahlt bestellen:
https://www.ausgestrahlt.de/shop/produkte/catalogue/category/kampagnen/der-atomausstieg-wird-18_56/

 

Kommentare

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

Kommentar abgeben

Ins Gästebuch eintragen

 

nach oben