Regelmäßige und langfristige Veranstaltungen

Werde Erd-Charta Botschafter*in
Start in eine neue Ausbildung ab September 2022
mehr Infos

Website veraltet?!
Wirke mit bei der partizipativen Neuentwicklung!
mehr Infos

initiativ - unsere Zeitschrift rund um globale Nachhaltigkeit und sozial-ökologische Transformation
Die aktuelle Ausgabe...
mehr Infos

Earth Stories Collection
Übersetzung der Earth Stories ins Deutsche!
mehr Infos

Erd-Charta-Austausch 2.0 - virtueller Erd-Charta-Stammtisch
Alle 2 Monate Donnerstags um 19 Uhr
mehr Infos

Einzelveranstaltungen

Zweiteilige Erd-Charta-Botschafter*innen-Ausbildung

Integratives Blockformat im September und Oktober 2022 in Germete
» mehr Info

Erd-Charta-Theaterweiterbildungen

November: Verspielte Zukunft - Dezember: Re-Connect
» mehr Info

Nachhaltig Engagiert! – Von Handlungsmöglichkeiten weltweit bis zu Deinen persönlichen Ressourcen

Erd-Charta- Onlineseminar am 20.November
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Zuckerrübe oder Zuckerrohr - Bedenkenswertes

Zu Jutta's aktuellem Rezept im initiativ 165
» mehr Info

Pflanze eine Hainbuche

Aktion gemeinsam mit der erdfest Initiative
» mehr Info

Der Wirkel als App

Von großen Zielen und den Kleinigkeiten des Alltags!
» mehr Info

Unsere Website möchte neu gestaltet werden!

Mitwirken in der AG Website
» mehr Info

Ackergifte nein danke!

Unterschreibt die Petition
» mehr Info

 

Zweiteilige Erd-Charta-Botschafter*innen-Ausbildung

Integratives Blockformat im September und Oktober 2022 in Germete

Die Erd-Charta ist eine inspirierende Vision für eine zukunftsfähige und gerechte Welt. Getragen wird sie von einem weltweiten Netzwerk interkultureller und interreligiöser Initiativen. Sie bietet einen ganzheitlichen Zugang zu globalen Zusammenhängen und wertebasiertem Lernen.
Ob interaktiver Workshop, Vortrag, Demo oder Stand - es gibt viele Wege die Erd-Charta mit Leben zu füllen.

Finde heraus welchen Du gehen willst und werde Erd-Charta-Botschafter*in!

Wir bieten die >>Erd-Charta-Botschafter*innen-Ausbildung in zwei Formaten an.

Die integrative Ausbildung startet mit einem ersten Wochenende an dem die Teilnehmer*innen mittels interaktiven Übungen die Erd-Charta, ihren Entstehungsprozess und unsere Arbeitsweise und -philosophie kennenlernen sowie erste Erd-Charta-Formate für verschiedene Zielgruppen ausprobieren können. 

Nachdem ersten Ausbildungsteil folgt die kreative Phase in der ihr dazu eingeladen seit Euch bis zum zweiten Wochenende eine Methode, ein Spiel, eine Meditation oder ähnliches auszudenken mit der ihr persönlich die Ideen der Erd-Charta weitergeben würdet. Dabei könnt ihr dann alles was ihr beim ersten Wochenende gelernt habt direkt integrieren. In diesem Prozess sind über die Jahre viele tolle Methoden entstanden, wie beispielsweise das Erd-Charta-Gruppenspiel oder der Erd-Charta-Escape-Room und wir freuen uns schon sehr auf kommende kreative Formate.

Am zweiten Wochenende wird es dann ganz praktisch, denn ihr dürft diese Methoden dann direkt anleiten und mit den anderen Teilnehmer*innen teilen und gemeinsam darüber reflektieren. Zudem werden wir wichtige Selbstfürsorge-Praktiken üben, denn für eine nachhaltige Welt von morgen, ist ein nachhaltiger Umgang mit uns selbst unumgänglich.

Im Anschluss an die Ausbildung laden wir die Botschafter*innen ein selbständig in ihrem Umfeld aktiv zu werden. Zudem freuen wir uns euch als Referent*in im Rahmen der von uns bundesweit koordinierten >>Erd-Charta-Bildungsarbeit gewinnen zu können.

Voraussichtliches Programm des 1. Wochenendes

Zeitspanne

Themen

Methoden

Freitag ab 16 Uhr

Anreise und Ankommen

Gemeinsames Abendessen

Freitagabend

Erstes Kennenlernen der weiteren Teilnehmer*innen und der Erd-Charta

Verschienden Einstiegs- und Kennenlernübungen aus dem Erd-Charta-Methodenpool

Gemeinsames Frühstück

Samstagvormittag

Einstieg in das Thema und eigener Zugang zur Erd-Charta

Erd-Charta-Wandelweg und Vernetzungsspiel

Samstagvormittag

Die Erd-Charta als Internationale Initiative und ihre Entstehungsgeschichte

Impuls von Alide Roerink, Erd-Charta International

Mittagessen und lange Mittagspause

Samstagnachmittag

Die Deutsche Erd-Charta-Bewegung

Vorstellung der Deutschen Erd-Charta-Initiative

Samstagnachmittag

Wie kann ich die Erd-Charta vorstellen?

Interaktive Erd-Charta-Methoden u. a. Stehgreifspiel

Gemeinsames Abendessen

Samstagabend

Freie Gestaltung. Wahlweise Spieleabend mit dem Erd-Charta-Brettspiel

 

Gemeinsames Frühstück

Sonntagvormittag

Wie kann ich die Erd-Charta vorstellen und anwenden? Wie kann ich selbst aktiv werden?

Verschiedene Erd-Charta-Methoden u. a. Kreativmethoden um eigene Ideen zu entwickeln

Sonntagvormittag

Ausblick: Wie geht das Ausbildungsprogramm weiter? Orga und Feedback

Dialog zum Ausblick, Evaluations- und Erd-Charta-Abschlussmethoden

Gemeinsames Mittagessen

Sonntag ab ca. 14 Uhr

Abreise

 

Basisinformation:

Wann: Freitag, 09.09. ab 16 Uhr – Sonntag, 11.09.22 bis ~14 Uhr & Freitag, 07.10. ab 16 Uhr – Sonntag, 08.10.22 bis ~14 Uhr
Wo: Zukunftswerkstatt Germete, Quellenstraße 8, 34414 Warburg-Germete, mehr Infos
Wer: Torben Flörkemeier und Isabelle Roosen
Kosten: 15 - 120 Euro* (nach Selbsteinschätzung; inkl. Übernachtung und vegetarisch-regionaler Ernährung)

Für Rückfragen steht euch das Erd-Charta-Koordinierungsteam sehr gern zur Verfügung! Anmeldung bitte am besten per E-Mail.


*Wir möchten allen Menschen unabhängig vom Einkommen die Teilnahme an unseren Weiterbildungsmaßnahmen ermöglichen. Wenn Ihr Unterstützung bei den Fahrtkosten benötigt, wendet Euch bitte direkt an unsere Geschäftsstelle.

**
Alle Termine gelten unter Vorbehalt der aktuellen Lage. Sollten die aktuelle Regelungen und Einschränkungen verlängert bzw. verschärft werden, müssen wir das Programm entsprechend anpassen. Informationen hierzu erhaltet ihr auf unserer Webseite bei den entsprechenden Veranstaltungen.

Die Veranstaltung wird gefördert von Engagement Global im Auftrag des BMZ, aus Mitteln der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW, des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst und der katholischen Erwachsenen- und Familienbildung Paderborn.

                            

 

 

nach oben