Regelmäßige und langfristige Veranstaltungen

Weil es ums Ganze geht!
Werde Erd-Charta-Botschafter*in!

neue Ausbildung ab Juli 2021
mehr Infos

initiativ - unsere Zeitschrift rund um die Themen globale Nachhaltigkeit und sozial-ökologische Transformation
Die aktuelle Ausgabe...
mehr Infos

Glokale Ideenwerkstatt Erd-Charta-Stadt Warburg und Region
Immer am 1. Mittwoch des Monats tagen wir online!
mehr Infos

Erd-Charta-Austausch 2.0 - virtueller Erd-Charta-Stammtisch
Safe the date: jeden 4. Donnerstag im Monat
mehr Infos

Synergien schaffen - Monatlicher Jour fixe von ERDFEST und Erd-Charta
Einmal im Monat freitags. Start 30.04.2021 16:00-18:00 Uhr
mehr Infos

Einzelveranstaltungen

Begegnungen mit Zukunft

ÖIEW-Jahrestreffen, 25. bis 27. Juni 2021
» mehr Info

Grundausbildung zur Erd-Charta-Botschafter*in

Das Basismoduls vom 23. bis 25. Juli 2021 in Germete-Warburg
» mehr Info

Interaktive Erd-Charta-Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen

Eine Erd-Charta-Methodenweiterbildung vom 27. bis 28. August 2021 in Germete-Warburg
» mehr Info

Erd-Charta-Bildungsarbeit goes digital

Ein Erd-Charta-Methodenseminar vom 17. bis 18. September 2021 in Frankfurt/Main
» mehr Info

Theater zum Leben-Seminar zu Perspektiven globaler Geschlechtergerechtigkeit

Ein Erd-Charta-Vertiefungsseminar vom 08. bis 10. Oktober 2021 in Hamburg
» mehr Info

„Wie machen wir die Welt, wie sie uns gefällt?“

Begegnungstage zum Jahreswechsel: 28.12.2021 bis 01.01.2022
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

 

Tag der Erde - Mother Earth Day

am 26. April im Taunus

Vielfältigstes Erleben mit Herz und Hand für den Verstand

Rund um die Weilbacher Kiesgruben bei Frankfurt wird seit vielen Jahren aus Anlass des Tages der Erde ein vielseitiges und buntes Programm angeboten - für die Kleinen und Großen.
Am Sonntag, den 26. April findet unsere Fahrt zu dem großes Umwelt- und Kultfest
statt. Das Fest selbst endet um 17.00 Uhr. Informationen finden sich dazu auch im Internet (www.weilbacher-kiesgruben.de).

Zeit:
26. April 2015, 12.00 Uhr
Treffpunkt:
Vor dem Eingang des dortigen Naturschutzeshauses "Weilbacher Kiesgruben" (Lageplan)
Mitfahrgelegenheiten:
Wer Interesse an der Mitfahrgelegenheit hat und / oder selbst eine stellen kann, trifft sich um ca. 10.30 Uhr in  Schwalbach.
Anmeldung und Koordination: Richard und Bernadette Ackva, 06445-922267.
Weitere Haltepunkte sind möglich.
Planung und Durchführung:
„Erd-Charta-GruppeTaunus“ in Kooperation mit dem Ortsausschuss von St. Josef, der auch einen VW Bus zur Verfügung stellt.

Was ist der „Mother Earth Day“?

Das Fest steht in der Tradition des „Mother Earth Day“, der in den USA seit 1970 jedes Jahr am 22. April begangen wird und immer wieder neu ins Bewusstsein heben soll, dass die Erde unser aller Lebensgrundlage ist. Der bolivianische Präsident Evo Morales lud 2009 nach der gescheiterten UN-Klimakonferenz in Kopenhagen erstmals zum Internationalen Tag der Mutter Erde ein und zugleich zu einer alternativen Weltkonferenz der Völker über den Klimawandel und die Rechte von Mutter Erde. 2009 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den Internationalen Tag der Mutter Erde zum weltlichen Feiertag. Die Konferenz mit weit mehr als 30.000 Teilnehmern aus mehr als 140 Ländern fand im April 2010 in Cochabamba (Bolivien) statt. Einer der Schwerpunkte war der Klimawandel.

Einladung als pdf herunterladen.

 

nach oben