Werden Sie Erd-Charta-BotschafterIn!

Auf zur Erd-Charta MultiplikatorInnen Ausbildung im Frühjahr 2018
» mehr Info

Filme für die Erde

Die Erd-Charta – Potenziale für Schule und Unterricht im Kontext von Bildung für nachhaltige Entwicklung
» mehr Info

Stellenangebot

Projekt- und Bildungsreferent*in für zunächst zwei Jahre in Teilzeit (50% / 20 Stunden)
» mehr Info

Epilog: Gute Geschichten verändern die Welt

Theaterworkshop der Reihe "Die Zukunft wird verspielt..." am 14.-17. Juni 2018
» mehr Info

Wir sind die, auf die wir gewartet haben!

Einladung zum Internationalen Erd-Charta Tag am 29. Juni 2018
» mehr Info

» News-Archiv
» Veranstaltungen

 

Erd-Charta Blog

Afghanistan ist nicht sicher

Die nächste Abschiebung ist am 22. Mai 2018 geplant
» mehr Info

Platzverweis für Bienengifte

Die EU will am 27. April 2018 entscheiden! - Aktion des Umweltinstituts München
» mehr Info

Veto: Kein Atommüll-Endlager ohne Mitbestimmung

Unterschriftenaktion von ausgestrahlt
» mehr Info

Stoppen Sie Waffenexporte!

Unterschriftenaktion des Kinderhilfswerks terre des hommes
» mehr Info

Ashaninka-Anführer aus Brasilien steht unschuldig vor Gericht!

Eil-Aktion für Benki Piyãko
» mehr Info

 

Werden Sie Erd-Charta BotschafterIn!

Nächste Erd-Charta MultiplikatorInnen Ausbildung im Frühjahr 2017

Die Ökumenische Initiative Eine Welt e.V. bietet als deutsche Erd-Charta Koordination im Frühjahr 2017 die nächste Erd-Charta MultiplikatorInnen-Ausbildung  an. Sie richtet sich an alle, die Lust auf politische Veränderungen und entsprechende Bildungsarbeit haben und sich gemeinsam mit der Erd-Charta auseinander setzen wollen. Die beiden Wochenenden sollen dazu befähigen, die Erd- Charta selbst weiter zu geben, in einer Erd-Charta-Gruppe aktiv zu sein, einen Workshop durchzuführen, mit der Jugendgruppe spielerisch die Erd-Charta zu erschließen, regionale Projekte zu verwirklichen, an der Uni oder auf einem Kongress einen Vortrag zu halten.... - je nach Lust und Interesse der Teilnehmenden!

Zur Ausbildung gehören eine Vielfalt von Methoden und praxisorientiertes Lernen. Erd-Charta-ExpertInnen geben inhaltliche Inputs über Entstehung und Kontext, den Rahmen „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) und globales Lernen sowie aktuelle Bildungsprojekte und Umsetzungen der Erd-Charta. Gemeinsam wird erarbeitet, wie wir die Erd-Charta an verschiedene Zielgruppen vermitteln können. Erste eigene Workshop-Einheiten werden präsentiert.

Termine:
10. – 12. März und 19. – 21. Mai 2017 (an zwei zusammen gehörenden Wochenenden)
Ort:
Zukunftswerkstatt Ökumene in Warburg-Germete (Bahnhof Warburg, Westf.)
Kosten:
Der Eigenbeitrag der Teilnehmenden für beide Ausbildungs-Wochenenden zusammen beträgt
120 € (ermäßigt 80 €), inkl. Praxishandbuch, Bio-Essen und Übernachtung.
Anmeldung:
Wir freuen uns über Anmeldungen
Nachfragen beantwortet Kerstin Veigt, Koordnatorin der Erd-Charta-Bildung und -Vernetzung bei der Ökumenischen Initiative Eine Welt (ÖIEW) e.V.:
kerstin.veigt@oeiew.de oder 05694-1417

Den Flyer zur Fortbildung finden Sie hier.

 Weitere Informationen zu den Erd-Charta-BotschafterInnen finden Sie hier.

 

nach oben